FamilienLeben

für junge Familien aus Kirchberg
meistens Sonntags
CVJM-Heim oder Ausflug
Anja und Ulrich
Kontakt zu "FamilienLeben"

Wir sind ein bunter Haufen von jungen Familien aus Kirchberg. Wir laden zu gemeinsam Aktionen ein und sind aber auch für spontane Ausflüge zu haben. Wenn du einen Überblick über die geplanten Aktionen willst, kannst du dich gerne bei uns melden..

Lebendiger Adventskalender

Auch in diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender in anderer Form als gewohnt statt. Jeden Tag, ab 16 Uhr, liegt an unten angegebener Adresse eine Kleinigkeit für euch zum Mitnehmen bereit. Vielleicht habt ihr Lust als Familie einen Spaziergang zum jeweiligen Haus zu machen, um dort an der Grundstücksgrenze, eine weitere Tür des Adventskalenders zu öffnen. Euch allen eine frohe und besinnliche Adventszeit.

Weihnachtskrippe

Diese Krippe wird vom 4. Advent bis zum 6. Januar an unserem Parkplatz (Vogelsang 9) stehen und jeden einladen, sie zu betrachten und sich von der Weihnachtsbotschaft anstecken zu lassen:
„Ehre sei Gott in der Höhe und Frieden den Menschen“. Impulse, Geschichten und Poetry Slam zum Mitnehmen erinnern uns an die großartige Botschaft der Liebe und Zuwendung Gottes, die ja inmitten einer Zeit von Unsicherheiten und Ängsten eine besondere Hoffnung verbreitet. So führt die kreative Arbeit vieler Familien uns wie die vielen Figuren an der Weihnachtskrippe zusammen und es wird etwas Gemeinsames sichtbar.

Hast du noch ein kleinen weißen Stein für mich? Super - den habe ich schon lange gesucht. Jetzt ist mein Tier fertig.
Jeder der mal LEGO gebaut hat, kennt diese Situation, wenn der dringend notwendige Stein gefunden wurde und die Idee dann als LEGO-Wirklichkeit vor einem steht. Wir im Familienforum haben gemeinsam einen Zoo gebaut. Die am Anfang noch leere Fläche mit Gehegen, Tieren gefüllt. Natürlich durften auch die Fahrzeuge nicht fehlen. Besucherautos, Geräte für die Tierpflege und Transporter für das Tierfutter. Die Kreativität kennt keine Grenzen und so wird die Windschutzscheibe eines Flugzeuges zu einem von 3 Aquarien und das Dach eines Raumgleiters zu einem Vogelflügel. Stück für Stück wandern die fertigen Teile in den Zoo. Man muss schon umbauen, weil die Krokodilfamilie viel Nachwuchs bekommen hat. Die Imbissbude hat nun auch einen Spielplatz, der aber leider nur im Löwengehe Platz hat. So werden Zoobereiche verlagert bis alles seinen Platz hat.
Am Sonntag waren auch die Eltern mit eingeladen, und es wurde bei Kaffee und Kuchen gemeinsam überlegt, was in diesem Jahr im Familienforum laufen soll.

Seite 1 von 2